Menu Close

Wohnbörse

⇒ Das Studentenheim Frohnburg
⇒ Liste aller Studentenheime in Salzburg


Liebe Studierende, es kam nun erneut zu Betrugsfällen bezüglich vorangestellter Überweisung bei Wohnungsvermittlungen, meist als “Kaution” oder “Vorabzahlungen” getarnt. Bitte geht auf solche “Anzahlungen” ohne persönlichen Kontakt oder Besichtigungen der Wohnungen nicht ein. Achtet auf die Aktualität der Dokumente, und die Seriosität der Vermieter und Vermieterinnen. Eure ÖH.

Dear students, there have now been again cases of fraud regarding pre-paid transfers for housing agencies, usually disguised as “deposits” or “pre-payments”. Please do not go for such “down payments” without personal contact or visits to the apartments. Please make sure that the documents are up to date and that the landlords are serious. Your ÖH.

Hier findet ihr aktuelle Inserate, die uns übersandt wurden. Möchten Sie als Vermieter hier inserieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Here you will find current advertisements that have been sent to us.

Eine allgemeine Information für alle Wohnungssuchende der Österreichischen Hochschüler*Innenschaft:

Liebe Kolleg_innen,

gestern hat unsere Kampagne zum Thema leistbares Wohnen “Und wie wohnst du?” gestartet. Wir wollen damit einen Fokus darauf legen, wie prekär die Wohnsituation für unzählige Studierende geworden ist. Kern unserer Kampagne sind neun Forderungen, die wir an politische Entscheidungsträger_innen richten. Die Forderungen betreffen sowohl den Wohnungsmarkt an sich, aber auch Studierendenwohnheime und geförderter Wohnbau, aus dem Studierende häufig pauschal ausgeschlossen sind bzw. deutlich erschwert für Studierende gestaltet ist.

Hier ein Überblick über die Forderungen:

Wohnungsmarkt:

  1. Einrichtung eines echten Mietpreisdeckels, der auf Niveau der Mietpreise 2022 ansetzt
  2. Leerstandsabgabe für leerstehende Wohnungen, die als Spekulationsobjekt genutzt werden
  3. Ende der befristeten Verträge
  4. Lagezuschläge neu aufstellen

Gefördertes Wohnen & Beihilfen:

  1. Auswärtigkeitszuschlag in der Studienbeihilfe verdoppeln
  2. Ausbau von gefördertem Wohnbau gerade in Universitätsstädten
  3. Zugang für Studierende bei gefördertem Wohnen

Studierendenwohnheime:

  1. Wiedereinführung der staatlichen Förderung gemeinnütziger Heime
  2. Gesetzliche Verankerung von guten Wohnbedingungen in Studierendenwohnheimen: Schaffung von Mindeststandards

Eine detaillierte Ausführung der Forderungen findet ihr im Anhang.

Um die Dringlichkeit und Brisantheit des Themas zu unterstreichen, wollen wir die Wohnsorgen von Studierenden anonymisiert einholen. Mit diesen Erfahrungsberichten planen wir, Druck bei politischen Entscheidungsträger_innen aufzubauen, um sie zum Handeln zu bringen. Diese Wohnsorgen können auf unserer Website unter https://www.oeh.ac.at/info/und-wie-wohnst-du/ mitgeteilt werden. Wir freuen uns über eine Verbreitung dieses Angebots, um ein möglichst breites Bild der Wohnsituation von Studierenden zu bekommen.

Informationsstände an Hochschulen

Zusätzlich planen wir, vor Ort an den Hochschulen mit Studierenden zum Thema Wohnen ins Gespräch zu kommen. Unser erster Informationsstand hat gleichzeitig mit unserem Kampagnenstart an der Universität Wien stattgefunden. Dort konnten wir ebenso Wohnsorgen von Studierenden einholen und ihnen vor Ort Beratung durch unsere Broschüren und direkte Gespräche bieten. Dieses Angebot möchten wir nun an euch alle richten: Gerne würden wir an möglichst vielen Hochschulen gemeinsam mit euch als lokalen Hochschulvertretungen Informationsstände anbieten. Solltet ihr also Interesse an einem gemeinsamen Informationsstand an eurer Hochschule haben, tragt euch bitte in folgendes Formular ein: https://forms.gle/LtYtStrCmjEvRCG19

Wir werden uns zeitig bei euch rückmelden, um einen Informationsstand zu realisieren.

Solltet ihr selbst eigene Informationsstände organisieren wollen, meldet euch gerne bei uns zur Übermittlung von Informationsmaterialien (Flyer & Broschüren). Zur Durchsicht findet ihr den Flyer im Anhang, die Broschüren wie gewohnt auf unserer Website.

Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen! Für weitere Rückfragen stehen wir gerne bereit.

Liebe Grüße, Nina

——–INSERATE AB HIER——–

Freie Studios in Aiglhof

Ab November haben wir im Personalhaus Aiglhof, Rudolph-Biebl-Straße 2, wieder freie Studios. Es gibt dort Heizung und Strom. Jede Garconniere (etwa 40m2) kommt pauschal auf 250 € Raumnutzungsgebühr monatlich, incl. Betriebskosten. Besetzungen zu zweit sind möglich, dann zu 175 €. Rückmeldungen bei Interesse für Besichtigungen gerne an mich und diese E-Mail Adresse! info@super-initiative.at

Liebe Grüße, Stefan

Bungalow in Aigen

Zwei Zimmer in Aigen

2 Zimmer Wohnung mit kleinem Wintergarten und Gartenbenützung, möbliert, ab sofort in AIGEN , Fichtenweg, Miete: 700 incl. Kontakt: Dipl.Ing. Spaun, 0664 9260320

Hier mein Angebot zum Wohnen für Studentinnen und Studenten, oder auch Lehrkräfte:

  • Sehr schönes ruhiges möbliertes Haus, komplett ausgestattet, mit Garten, Südterrasse, 170 Quadratmeter, in toller Nachbarschaft bei Teisendorf (Zuganbindung nach Salzburg stündlich), frei ab 1.10. 23 bis 10.2.24
  • Klavier (Wohnzimmer) und Schlagzeug (1. Stock in einem der Schlafzimmer) vorhanden
  • Prima geeignet für WG oder Familie: drei Schlafzimmer, Büro, großer Küche-Ess-Wohnbereich mit Holzofen, Fußbodenheizung, Bergblick
  • Schnelle Internetverbindung
  • Warm inklusive Wasser, Heizung, W-Lan: 500 Euro/ Monat pro Person bei 2 Personen, 350 Euro pro Person bei drei Personen, 300 Euro pro Person bei vier Personen
  • Kontakt: Sabine Otto: 0049-160-97642838 oder Sabine-Otto@gmx.de

Vielen Dank und liebe Grüße, Sabine Otto

70m2 in Mülln

Die Wohnung befindet sich sehr zentral in Mülln, 70 m2, Wohnzimmer mit integrierter Küche, 2 etwa gleich große Zimmer, auch als WG geeignet… für Juli, August eventuell auch September, Miete 1000 Euro inklusive! Auch eine 40 m2 große Terrasse mit Blick auf die Festung kann mitbenützt werden. Ab Oktober wird dann im gleichen Haus eine Garconniere für eine Einzelnutzung frei… gerne bei mariellahabring@hotmail.com melden

70m2 in Herrnau

Wohnung zu vermieten in der Herrnau ,  ca 70m2, ebenerdig, möbliert, Übemöglichkeit ja, 3 Zimmer, WG geeignet, Nichtraucher Miete: 900 Euro warm

Kontakt: art.v.bosse@hotmail.com, 0043 664 4328965

55m2 in Freilassing

Ab Oktober 23 zu vergeben: Wohnung, ca. 55 m2, in bester Lage im Zentrum Freilassing.

Die Wohnung ist ruhig gelegen und Teil eines Familienhauses, aber mit separatem Eingang. 3 Gehminuten von der Bushaltestelle und ca 7 Minuten vom Bahnhof entfernt. Die Wohnung verfügt über eine helle Einbauküche, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer mit Gartenblick sowie ein separates Badezimmer mit Dusche.

Miete : 480 + 120 BK/NK Sonstiges: Parkplatz vorhanden, Kellerraum für Waschmaschine, NichtraucherIn, keine Haustiere.

Kontakt: Bei Interesse bitte Mail mit Mieterselbstauskunft an: wohnungfreilassing@gmx.de