Lehrer*in für Trompete & Flügelhorn – Musikschule Thayatal

Anforderungsprofil:

  • Erfüllung der fachlichen Voraussetzungen im Sinne des NÖ Musikschulgesetzes bzw. des NÖ Gemeindevertragsbedienstetengesetzes, insbesondere sind die Erfüllung der Aufnahmeerfordernisse für die Entlohnungsgruppe msl bzw. ms2 von Vorteil. Eine Anstellung ist evtl. auch für „in Ausbildung” befindliche Bewerber möglich. Ausgewählte Bewerbungen werden von der Bildungsdirektion NÖ in Begutachtung genommen und mit der Musikschulleitung beraten
  • Unterrichtserfahrung im Fach Trompete/Flügelhorn von Vorteil
  • Interesse und Unterrichtserfahrung im Fach „Bläserklasse” von Vorteil
  • Interesse an und Unterrichtserfahrung bei der Leitung eines Schülerorchesters von Vorteil
  • Vergrößerung der Trompetenklasse erwünscht
  • Persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung zur Erfüllung der Aufgaben  Interesse an und Engagement für eine gute Zusammenarbeit mit Schülerlnnen, Teamkolleglnnen und Eltern
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit regionalen Institutionen
  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsbürgerschaft eines EU- oder EWR-Mitgliedstaates
  • Besitz eines PKWs und die Zulassung, diesen zu lenken     Unbescholtenheit

Tätigkeitsbereich:

  • Einzel- und Gruppenunterricht Trompete/Flügelhorn im Musikschulvereinsgebiet
  • Leitung und/oder Co-Leitung einer Bläserklasse
  • Leitung eines Schülerorchesters
  • Mitwirkung bei Konzerten und Veranstaltungen im Musikschulvereinsgebiet
  • Vorbereitung von Schülerlnnen auf Prüfungen und Wettbewerbe  Zusammenarbeit im Kolleglnnenteam

Vollständige Stellenausschreibung:

Folg’ uns doch auf Instagram