Lehrer*in für Blockflöte – Musikschule Brunn am Gebirge Maria Enzersdorf

Anforderungsprofil:

  • Erfüllung der fachlichen Voraussetzungen: Nachweis von Studienabschlüssen an einer
  • Musikuniversität oder an einem Konservatorium (Instrumentalpädagogik Hauptfach
  • Blockflöte, oder Instrumentalstudium Blockflöte)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  •  Pädagogische und didaktische Kompetenz
  • Professionelles Auftreten, kommunikativer Umgang mit den Erziehungsberechtigten und
  • Kolleg*innen, sowie Teamfähigkeit und Bereitschaft zur internen fächerübergreifenden Zusammenarbeit
  • Selbständige Organisation und Durchführung des Unterrichts, sowie der Konzerte und sonstiger Veranstaltungen,
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenzdienst (Zivildienst)
  • Unbescholtenheit/Strafregisterbescheinigung (nicht älter als 3 Monate, bei Anstellung vorzulegen)

Tätigkeitsbereich:

  • Sie übernehmen eine professionell geführte Klasse mit engagierten Schüler:innen  Selbständiges Arbeiten und Hinführen der Schüler:innen zur Ensembletätigkeit etc., selbständige Ensembleleitung
  • Teilnahme an Musikschulterminen (Konferenz, Betreuung der Schüler*innen bei
  • Veranstaltungen etc.) und Fortbildungsveranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Lehrkräften (Orchesterprojekte, Kammermusik)
  • Teilnahme mit Schüler*innen am Wettbewerb Prima la Musica
  • Mitwirkung bei öffentlichen Veranstaltungen der Musikschule und der Gemeinden
  • Durchführung von Klassenabenden
  • Die Musikschule Brunn am Gebirge verfügt über fünf Unterrichtsstandorte, ein eigener PKW ist daher empfehlenswert.

Vollständige Ausschreibung:

Folg’ uns doch auf Instagram